Infos zur Europäischen Gas-Anbindungsleitung

Infos zur Europäischen Gas-Anbindungsleitung

Ein neuer Meilenstein im Bau der Europäischen Gas-Anbindungsleitung ist erreicht: Der erste Strang der rund 480 Kilometer langen Pipeline, die durch Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg und Sachsen verläuft, ist nach weniger als eineinhalb Jahren Bauzeit fertiggestellt. Die abschließenden Vorbereitungen für eine Inbetriebnahme der EUGAL laufen auf Hochtouren. Ab dem 1. Januar 2020 wird sie den Erdgastransport aufnehmen. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Projektwebseite www.eugal.de.


Artikel von GASCADE Gastransport GmbH

Das könnte Sie auch interressieren