Jahreshauptversammlung zum Dienstjahr 2019

Jahreshauptversammlung zum Dienstjahr 2019

Am 24.01.2020 fand die Jahreshauptversammlung unserer Feuerwehr Stadt Mittenwalde im Schützenhaus statt. Gut 180 Kameradinnen und Kameraden, sowie Gäste aus Feuerwehr, Politik und Verwaltung nahmen an der nun bereits einige Jahre gemeinsam stattfindenden Jahreshauptversammlung für das Dienstjahr 2019 teil.

Ein doch sehr anstrengendes Arbeitsjahr spiegelte sich im Jahresbericht des Stadtwehrführers dar. Berichte aus unserer Jugendarbeit sowie unseren Ausbildungsmaßnahmen zeigten gleichermaßen ein sehr hohes Arbeitsaufkommen im abgeschlossenen Jahr. 

Nach den abgehaltenen Arbeitsberichten nutzte der stellv. Bürgermeister, Vertreter unserer politischen Gremien sowie geladenen Gäste die Möglichkeit, Gruß- und Dankesworte an die Kameraden zu überbringen.

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung wurden anschließend die verdienten Ehrungen und Beförderungen an unsere Kameraden/in ausgesprochen bzw. übergeben.

 
Einige Zahlen unserer Feuerwehr 2019

Jugendfeuerwehr (einschließlich Kidsfeuerwehr): 134 Kameradinnen und Kameraden
Ehrenabteilung: 70 Kameradinnen und Kameraden
Einsatzgruppe:  237 Kameradinnen und Kameraden
Insgesamt: 441 Kameradinnen und Kameraden


Ortsteilbezogene Einsatzalarmierungen 2019:

Mittenwalde: 164 Einsätze
Brusendorf: 36 Einsätze
Gallun: 90 Einsätze
Motzen: 42 Einsätze
Ragow: 33 Einsätze
Schenkendorf-Krummensee: 28 Einsätze
Telz: 26 Einsätze
Töpchin: 37 Einsätze
SBM/KDOW: 270 Dienst/Einsatzfahrten
 
Nun steht für 2020 sicher erneut ein arbeitsreiches Jahr in Aussicht. Einige Projekte wurden bereits gestartet oder befinden sich in unmittelbarer Vorbereitung.


Vielen Dank allen Helfern, die uns bei der Organisation und Ausführung der Veranstaltung unterstützt haben. Uns allen ein erfolgreiches Arbeitsjahr 2020!

SBM Stadt Mittenwalde
Christian Thieke
Rene Kaiser


Artikel von Stadtbrandmeister Stadt Mittenwalde, Christian Thieke

Das könnte Sie auch interressieren