Neue Infotafel und Fahnenrichtungsweiser im Stadtgebiet

Neue Infotafel und Fahnenrichtungsweiser im Stadtgebiet

Seit 2017 wächst kontinuierlich das touristische Leitsystem der Stadt Mittenwalde und auch in diesem Monat ist in den Ortsteilen: Mittenwalde, Ragow, Schenkendorf-Krummensee und Motzen eine neue Beschilderung in Form von blauen Fahnenwegweisern und neuen Richtungsschildern mit touristischen Besonderheiten und interessanten Plätzen sowie Anbietern hinzugekommen.

Am Nottekanal-Rastplatz in Mittenwalde (Kastanienweg) befindet sich nun ebenso eine neue Informationstafel, die Wissenswertes über den Nottekanal und seine geschichtliche sowie touristische Bedeutung für die Stadt Mittenwalde vermittelt.

 

Ziel dieses Projekt ist es das touristische Angebotsspektrum visuell zu vermitteln. Wir hoffen, dass dieses Angebot nicht nur unsere Gäste sondern auch Einheimische dazu anregt, sich selbst einmal auf Erkundungstour durch unsere vielseitige Stadt zu begeben. Wir wünschen Ihnen viel Spaß.

 

Das Leitsystem selbst ist übrigens ein beliebig erweiterbares Stecksystem, so dass wir in der Lage sind neue Angebote schnell mitaufzunehmen. Gern nehmen wir Ideen und Anregungen für zukünftige Maßnahmen entgegen (tourismus@mittenwalde.de).


Artikel von Online-Redaktion

Das könnte Sie auch interressieren