Presseinformation der Stadt Mittenwalde

Presseinformation der Stadt Mittenwalde

Information zur Umsetzung des Beschlusses der Bundeskanzlerin und der Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder am 15. April 2020:

"Beschränkungen des öffentlichen Lebens zur Eindämmung der COVID19-Epidemie"

Zur Umsetzung des Beschlusses von Bundeskanzlerin Angela Merkel und der Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder vom 15. April 2020 hat das Brandenburger Kabinett heute in Potsdam Änderungen der Brandenburger Eindämmungsverordnung beschlossen.

 

In den allgemeinen Weisungen des Gesundheitsministeriums (MSGIV) sind für die Bereiche Kita und Schule schrittweise Öffnungen enthalten.Hier erhalten Sie Informationen und Auszüge aus den veröffentlichten Presseinformationen und Weisungen der übergeordneten Behörden. Den genauen Wortlaut können Sie unserer Homepage unter www.mittenwalde.de entnehmen.

 

Vor der Öffnung von Kindergärten, Schulen und Hochschulen ist ein Vorlauf notwendig, damit vor Ort die notwendigen Vorbereitungsmaßnahmen getroffen und zum Beispiel die Schülerbeförderungen organisiert werden können.Die Notbetreuung wird fortgesetzt und auf weitere Berufs- und Bedarfsgruppen ausgeweitet. Die Kultusministerkonferenz wird beauftragt, bis zum 29. April ein Konzept für weitere Schritte vorzulegen, wie der Unterricht unter besonderen Hygiene- und Schutzmaßnahmen, insbesondere unter Berücksichtigung des Abstandsgebots durch reduzierte Lerngruppengrößen, insgesamt wiederaufgenommen werden kann. Dabei soll neben dem Unterricht auch das Pausengeschehen und der Schulbusbetrieb mit in den Blick genommen werden. Jede Schule braucht einen Hygieneplan.

 

Im Laufe der 17. Kalenderwoche wird über weitere Einzelheiten durch das MBJS (Ministerium für Bildung, Jugend und Sport) informiert.

 

Die ausführliche Pressemitteilung entnehmen Sie bitte der beigefügten Anlage.

 

Herzlichst 
Ihre 
Maja Buße
Bürgermeisterin der Stadt Mittenwalde

 

 

 


Artikel von Maja Buße, Bürgermeisterin

Das könnte Sie auch interressieren