Schwieriger Einsatz für unsere Feuerwehr


Schwieriger Einsatz für unsere Feuerwehr

Am 21.03.2019 wurde der Rüstwagen der Stadt, stationiert in unserer Ortswehr Gallun, zu einem schweren Verkehrsunfall in das Amt Schenkenländchen alarmiert. Betroffen waren eine Frau sowie drei Kinder, die teilweise schwer im Fahrzeug eingeklemmt waren. Trotz allergrößten Einsatz unserer Kameraden/innen verstarb ein Kind noch auf den Weg ins Krankenhaus. Im Nachgang kümmerten sich Seelsorger um unsere Einsatzkräfte und Betroffene. Physisch und Psychisch war dieser Einsatz wieder einmal mehr als anstrengend. Auf diesem Wege unseren allergrößten Respekt den Einsatzkräften.

Ihr Stadtbrandmeister der Stadt Mittenwalde
Christian Thieke


Artikel von Christian Thieke

Das könnte Sie auch interressieren