Sonderausbildung Brandübungshaus

Sonderausbildung Brandübungshaus

Am 31.08.2018 konnten 12 Kameradinnen und Kameraden erstmalig die Möglichkeit nutzen an unserer Landesfeuerwehrschule das Brandübungshaus für Ausbildungszwecke zu nutzen.

 

Über einen gesamten Tag wurde die Schulung durchgeführt und beinhaltete theoretische wie auch sehr viele praktische Anwendungen. Nahezu in realbereichen bei Temperatur und Rauchentwicklung konnten die Teilnehmer ihr Wissen und Können bei Gebäudebränden deutlich verbessern.

 

Organisiert durch die beiden Kreisausbilder V. Griepentrog sowie B. Dahlke verlief der Tag sehr erfolgreich und somit werden wir weitere Ausbildungen in diesem  Bereich planen u. durchführen.


Artikel von Stadtbrandmeister Christian Thieke

Das könnte Sie auch interressieren