Höhepunkte


Informationen zum Jubiläum und Stadtfest


Stadt Mittenwalde
Rathausstraße 8
15749 Mittenwalde
Telefon: 033764 / 898-0
Telefax: 033764/ 898-50
E-Mail: post@mittenwalde.de 


Stadtfest 2017 und 700-jähriges Jubiläum Schenkendorf


Vom 26.05. bis 28.05.2017 feierte unser Ortsteil Schenkendorf sein
700-jähriges Bestehen. Zu diesem besonderen Anlass fand auch das Stadtfest statt. Höhepunkte des Jubiläumswochenende waren der traditionelle Festumzug sowie der Mittelaltermarkt mit Turnier und Feuershow, Spielleuten, Zauberkünstlern, Rittern und einem spannenden Bauernturnier.  

 

Anlässlich des 700-jährigen Jubiläums Schenkendorfs findet am
18. November 2017 um 17:00 Uhr ein besonderes Abschlusskonzert der "Kulturfestspiele Schlösser und Gärten in der Mark" in der Feldsteinkirche Schenkendorf statt. Zu Gast ist das Duo Anna Paulová und Hedvika Mousa Bacha-Jouzová, welche Ihnen auf der Klarinette und der Harfe ihr Können beweisen. Weitere Informationen zum Konzert können Sie gern dem ausführlichen Programmflyer entnehmen. 


Weitere Informationen:


Stadt Mittenwalde
Frau Schulze
Rathausstr. 8
15749 Mittenwalde
Telefon: 033764 / 898 - 47
E-Mail: post@mittenwalde.de

 

Pfarramt
Pfarrer Kurz
Yorckstr. 25
15749 Mittenwalde
Telefon: 033764 / 20331
E-Mail: kirchengemeinde-mittenwalde‎@‎t-online.de


Feierlichkeiten zu Ehren des 500-jährigen Reformationsjubiläums

Das Jubiläum „500 Jahre Reformation“ gibt uns einen passenden Anlass, in diesem Jahr mit mehreren Veranstaltungen an das damalige Ereignis zu erinnern. Denn etliche Jahre später hielt die Reformation auch in Mittenwalde und den umliegenden Gemeinden Einzug. Aus diesem Grund laden wir Sie herzlich zu folgenden Veranstaltungshöhepunkten ein:

7. Mai 2017, 17:00 Uhr
Kirchenmusik „Geh aus mein Herz und suche Freud“ mit dem Blockflötenorchester Berlin in der St.-Moritz-Kirche Mittenwalde, Eintritt frei, Spenden erbeten

28. Mai 2017, 18:00 Uhr
Sarah Kaiser & Band in der St.-Moritz-Kirche Mittenwalde, Karten sind erhältlich ab dem 03. April 2017 über 033764/20331 (in der Propstei)

10. September 2017, 16:00 Uhr

Kinder- und Jugendchormusical über „Martin Luther“ in der St.-Moritz-Kirche Mittenwalde, Eintritt frei,
Spenden erbeten

23. September 2017, ab 10:00 Uhr 
Mittelaltermarkt auf dem Salzmarkt mit vielseitigen Händler- und Handwerkerständen
ab 20:00 Uhr Mittelalterliche Feuershow auf dem Salzmarkt Mittenwalde, Eintritt frei

28.Oktober 2017, 17:00 Uhr
Fraw Musica - Musik zur Reformation mit der St.- Laurentius-Kantorei Berlin-Köpenick in der St.-Moritz-Kirche, Eintritt frei, Spenden erbeten

31. Oktober 2017, 13:30 Uhr
Feierliche Pflanzung eines Martin-Luther-Apfelbaums vor dem Rathaus Mittenwalde (Rathausstraße 8), anschließend Festgottesdienst um 15:17 Uhr in der St.-Moritz-Kirche Mittenwalde.

Veranstalter sind: Stadt Mittenwalde * Ortsbeirat Mittenwalde* Evang. Paul-Gerhardt-Kirchengemeinde * Heimatverein Mittenwalde

Nächste Termine und Höhepunkte

13.12.2017

von 17:00 Uhr

Senioren-Gymnastik

Töpchiner Seniorenbeirat lädt ein. Ort: Mehrzweckhalle (Grundschule), Märkische Str. 2, 15749 Mittenwalde / Töpchin um: 17:00 Uhr - 18:15 Uhr

Wichtige Info:

Infos unter: 033769 / 50496

15.12.2017

von 16:00 Uhr

Weihnachtsgala: Die goldenen Klänge zur Weihnachtszeit 2017

In der Mehrzweckhalle Mittenwalde findet die Weihnachtsgala statt. Weitere Informationen und Tickets erhalten Sie online über www.eventim.de bzw. über die bekannten VVK-Stellen: Tabakwaren & Lotto Gründemann: Baruther Vorstadt 17, 15749 Mittenwalde l Wildau-Ticket: Chauseestr.1, Wildau l Musikladen: Bahnhofstr. 10, Königs-Wusterhausen

Wichtige Info:

VVK läuft nicht mehr über die Stadtverwaltung Mittenwalde!

03.01.2018

von 17:00 Uhr

Senioren-Gymnastik

Töpchiner Seniorenbeirat lädt ein. Ort: Mehrzweckhalle (Grundschule), Märkische Str. 2, 15749 Mittenwalde / Töpchin um: 17:00 Uhr - 18:15 Uhr

Wichtige Info:

Infos unter: 033769 / 50496

Stadt Mittenwalde

Rathausstraße 8
15749 Mittenwalde
Telefon: 033764 / 898-0
Telefax: 033764/ 898-50

E-Mail: post@mittenwalde.de

Kulturkalender

Wussten Sie dass?

2019 feiert das Land Brandenburg den 200. Geburtstag von Theodor Fontane

Seine Wanderungen führten auch durch unsere Stadt. [mehr]