Heimatmuseum Motzen

Hinweis

Aufgrund der aktuellen Lage durch die Virusinfektion "Corona" haben alle öffentlichen Einrichtungen der Stadt Mittenwalde wie auch das Haus des Gastes in Motzen bis auf Weiteres geschlossen.
Anfragen, die das Haus des Gastes bzw. Tourismus betreffen, können Sie jedoch wie gewohnt an:

E-Mail: tourismus@mittenwalde.de oder
telefonisch an 033764 / 898-64 bzw. 033769 / 20621 richten. 

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Heimatverein Motzen e.V. 
Haus des Gastes
Karl-Marx-Str. 1
15749 Mittenwalde / Motzen
Telefon: 033769 / 20900
E-Mail: juergen.bonnes@freenet.de
Webseite: www.heimatverein-motzen.de 

Auf die Entwicklung und Geschichte des Ortes sind die Motzener besonders stolz und präsentieren in ihrem liebevoll aufbereiteten Heimatmuseum eine vielseitige Ausstellung mit Exponaten aus der Vor- und Frühgeschichte, der Hauswirtschaft, dem Gewerbe, der alten Ziegelei und Kunststoffproduktion sowie zum Wasser-, Golf- und Angelsport. Handwerkzeugen und anderen landwirtschaftlichen Geräte werden zudem im Außenbereich – dem kleinen Freilichtmuseum präsentiert. 

 

Das Heimatmuseum befindet sich im architektonisch großzügig gestalteten Haus des Gastes Motzen und kann zu den Öffnungszeiten der Touristinformation gern besucht werden:

 

Ganzjährig:
Montag: 9:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 9:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: 9:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag: 9:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 16:00 Uhr
Freitag: 9:00 - 12:00 Uhr

Eintrittspreise:

  • 1,00 € pro Erwachsener
  • 0,50 € pro Kind ab 12 Jahre
  • Kinder unter 12 Jahren zahlen keinen Eintritt

Führungen sind gern auf Anfrage möglich und können direkt beim Heimatverein Motzen angemeldet werden: juergen.bonnes1@freenet.de.

Impressionen aus unserem Heimatmuseum Motzen

Wissenswertes und Informationen zum Download

Das_Dorf_Motzen.pdf
Alleinstellungsmerkmal_Motzener_See.pdf
Stolpersteine_Heimatverein_Motzen.pdf
Flyer_Ziegeleiwanderweg.jpg.pdf

Das könnte Sie auch interressieren

Kulturkalender

 

Wussten Sie dass?

2019 feiert das Land Brandenburg den 200. Geburtstag von Theodor Fontane

Seine Wanderungen führten auch durch unsere Stadt. [mehr]

Cookies

Diese Website verwendet Cookies und Matomo für eine optimale Analyse und Statistik. Cookies helfen uns, die Benutzerfreundlichkeit unserer Website zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 

  Notwendig erforderlich

Notwendige Cookies sind für die ordnungsgemäße Funktion der Website unbedingt erforderlich. Diese Kategorie enthält nur Cookies, die grundlegende Funktionen und Sicherheitsmerkmale der Website gewährleisten. Diese Cookies speichern keine persönlichen Informationen.

Cookie Dauer Beschreibung
bakery 24 Stunden Speichert Ihre Cookie-Einstellungen.
PHPSESSID Session Speichert Ihre aktuelle Sitzung mit Bezug auf PHP-Anwendungen und gewährleistet so, dass alle Funktionen der Seite vollständig angezeigt werden können. Mit Schließen des Browsers wird das Cookie gelöscht.
  Analyse

Über Cookies dieser Kategorie lernen wir aus dem Verhalten der Besucher auf unserer Website und können so relevante Informationen noch schneller erreichbar machen.

Cookie Dauer Beschreibung
_pk_id.xxx 13 Monate Matomo – User-ID (zur anonymen statistischen Auswertung der Besucherzugriffe; ermittelt, um welchen User es sich handelt)
_pk_ses.xxx 30 Minuten Matomo – Session-ID (zur anonymen statistischen Auswertung der Besucherzugriffe; ermittelt, um welche Sitzung es sich handelt)
_pk_ref.xxx 6 Monate Matomo – Referenz-ID (zur anonymen statistischen Auswertung der Besucherzugriffe; ermittelt, um welche Sitzung es sich handelt)