Region Dahme-Seenland

Südlich vor den Toren Berlins liegt die Ferienregion Dahme-Seenland.
Bekannt ist die Region durch ihre ausgedehnten Seenlandschaften, mittelalterlichen Dörfer und Städte sowie ihren beliebten Ausflugszielen wie dem Tropical Island - Europas größter tropischer Indoor-Erlebniswelt, dem Schloss Königs Wusterhausen,  die St. Moritz Kirche in Mittenwalde mit Brandenburgs höchstem Kirchenturm, dem Naturpark Dahme-Heideseen und vielen mehr.


Vielfalt entdecken und erleben!

Mit mehr als 70 Seen und kilometerlange Wasserstraßen bietet das Dahme-Seenland zahlreiche Möglichkeiten zum Wasserwandern und Entspannen. Das Wassersportrevier Dahme-Seen zwischen Berlin, Scharmützelsee und Spreewald ist eines der wasserreichsten Urlaubsgebiete im Reiseland Brandenburg.

Doch nicht nur Wassersportler kommen hier auch ihre Kosten. Für einen ausgiebigen Aktivurlaub an der frischen Luft, empfehlen sich zahlreiche Wanderwege wie die 5-Seen-Tour ab Königs Wusterhausen, der Fontanewanderweg sowie der Europäische Fernwanderweg. Aber auch Radsportler kommen nicht zu kurz - der 63 km lange Hofjagdweg führt Sie auf den Spuren des preußischen Hofes von Königs Wusterhausen bis in den Spreewald. Wer die gesamte Region und Dahme bis zur Flussquelle mit dem Rad erkunden möchte, ist auf dem 123 km langen DahmeRadweg genau richtig.

Erreichen können Sie die facettenreiche Region schnell und problemlos über den Berliner Autobahnring (A10), die Anbindung Berlin-Dresden (A13) sowie zahlreichen Regionalbahnverbindungen und dem Berliner Flughafen Schönefeld. Wir möchten Ihnen nahelegen, dass auch eine klimafreundliche Anreise in unsere Region ist jederzeit möglich ist, denn das Dahme-Seenland ist über den öffentlichen Personennahverkehr mit Bus und Bahn hervorragend zu erreichen. Im Stundentakt fahren die Regionalzüge nach Königs Wusterhausen. Die S-Bahn fährt zudem im 20-Minuten-Takt zwischen Berlin und Königs Wusterhausen. Besonders Aktive können ebenso über vielzählige Wander-, Rad- und Wasserrouten zu uns reisen. Weitere Informationen erhalten Sie auf der offiziellen Webseite des Tourismusverbandes Dahme-Seen e.V. sowie auf der Seite der Deutschen Bahn und der Regionalen Verkehrsgesellschaft.

Wir wünschen Ihnen eine angenehme Reise und freuen uns auf Ihren Besuch!

 

 

Tourismusverband Dahme-Seen e.V.

Bahnhofsvorplatz 5
15711 Königs Wusterhausen
Telefon: 03375 / 25200
Telefax: 03375 / 252011

E-Mail: info@dahme-seen.de

Wussten Sie dass?

Geschichten & Anekdoten

Wissenswertes aus der Sadt Mittenwalde [mehr]

Cookies

Diese Website verwendet Cookies und Matomo für eine optimale Analyse und Statistik. Cookies helfen uns, die Benutzerfreundlichkeit unserer Website zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 

  Notwendig erforderlich

Notwendige Cookies sind für die ordnungsgemäße Funktion der Website unbedingt erforderlich. Diese Kategorie enthält nur Cookies, die grundlegende Funktionen und Sicherheitsmerkmale der Website gewährleisten. Diese Cookies speichern keine persönlichen Informationen.

Cookie Dauer Beschreibung
bakery 24 Stunden Speichert Ihre Cookie-Einstellungen.
PHPSESSID Session Speichert Ihre aktuelle Sitzung mit Bezug auf PHP-Anwendungen und gewährleistet so, dass alle Funktionen der Seite vollständig angezeigt werden können. Mit Schließen des Browsers wird das Cookie gelöscht.
  Analyse

Über Cookies dieser Kategorie lernen wir aus dem Verhalten der Besucher auf unserer Website und können so relevante Informationen noch schneller erreichbar machen.

Cookie Dauer Beschreibung
_pk_id.xxx 13 Monate Matomo – User-ID (zur anonymen statistischen Auswertung der Besucherzugriffe; ermittelt, um welchen User es sich handelt)
_pk_ses.xxx 30 Minuten Matomo – Session-ID (zur anonymen statistischen Auswertung der Besucherzugriffe; ermittelt, um welche Sitzung es sich handelt)
_pk_ref.xxx 6 Monate Matomo – Referenz-ID (zur anonymen statistischen Auswertung der Besucherzugriffe; ermittelt, um welche Sitzung es sich handelt)