Stadt Mittenwalde beteiligt sich 2021 am STADTRADELN


Stadt Mittenwalde beteiligt sich 2021 am STADTRADELN

Gemeinsam mit dem Landkreis Dahme-Spreewald und unseren Nachbarkommunen Wildau, Heidesee und Eichwalde meldet sich die Stadt Mittenwalde beim diesjährigen Stadtradeln an.

Das STADTRADELN ist ein Wettbewerb, bei dem es darum geht, im Zeitraum von Mai bis September 21 Tage lang möglichst viele Alltagswege klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen. Dabei ist es egal, ob Sie bereits jeden Tag fahren oder bisher eher selten mit dem Rad unterwegs sind. Jeder Kilometer zählt – erst recht, wenn Sie ihn sonst mit dem Auto zurückgelegt hätten.

So funktioniert es:

Der Landkreis Dahme-Spreewald wird uns demnächst anmelden. Sobald uns der Aktionszeitraum bekannt ist, werden wir Sie u.a. über unsere Webseite, in den Bekanntmachungskästen und im Amtsblatt informieren. Dann können sich alle Teilnehmer kostenfrei auf www.stadtradeln.de als Radler für die Stadt Mittenwalde registrieren. Am besten laden Sie sich auch die STADTRADELN-App herunter, um ganz einfach Ihre zurückgelegten Strecken zu dokumentieren. Auch Teams können sich bilden. Wenn die Aktion 21-Tage STADTRADELN in unserem Landkreis startet, können Sie die App nutzen und direkt losradeln. Sammeln Sie alleine oder im Team so viele Kilometer wie möglich und helfen Sie dabei CO2 zu vermeiden. 

Unser Radverkehrsbeauftragter, Herr Michael Hübner engagiert sich besonders für diese Aktion und würde sich, wie auch die Stadt Mittenwalde, über jede/n registrierte/n Radfahrer*in freuen. Für Fragen steht Ihnen Herr Hübner unter dem Kontakt: E-Mail: mhbner@me.com | Telefon: 0151 / 50 60 2552 oder Frau Krumtung, Sachbearbeiterin Tourismus & Stadtmarketing: E-Mail: tourismus@mittenwalde.de | Telefon: 033764/898-64 zur Verfügung. 

Die Stadt Mittenwalde wird den/die Gewinner*in mit einem Siegerpokal und einer Überraschung auszeichnen. Vielen Dank im Voraus für Ihre Unterstützung.


Author: Online-Redaktion