Ausstellungen

Wechselnde Kunstausstellungen

Im Haus des Gastes Motzen haben Gäste die Möglichkeit kostenfrei die abwechslungsreichen Kunstausstellungen zu den Öffnungszeiten der Touristinformation zu besuchen. Beinahe jeden Monat stellen Künsterinnen und Künstler Ihre Werke im Saal sowie in der kleinen Galerie aus.
Kunstliebhaberinnen und -liebhaber haben zudem die Chance bei öffentlichen Vernissagen den jeweiligen Künstler bzw. die jeweilige Künstlerin kennenzulernen. 

 

Ebenso empfehlenswert sind die wechselnden Kunst- und Fotoausstellungen in der "Kleinen Dorfgalerie Töpchin". Diese befindet sich im Bürger- und Jugendtreff und kann kostenfrei immer montags zu den Öffnungszeiten besucht werden. Die Kleine Dorfgalerie Töpchin ist ein Projekt des Seniorenbeirates des Ortsteils Töpchin, der Stadt Mittenwalde, das im Dezember 2011 aus der Taufe gehoben wurde. Pro Jahr finden 3-4 interessante Ausstellungen von Hobbykünstlern, wie Maler, Fotografen, Historiker, Zeitzeugen sowie Vereine und Interessengruppen statt. Seit 2011 wurden bereits 16 Ausstellungen präsentiert. Die Sommerausstellung ist für Arbeiten der Schülerinnen und Schüler aus dem Kunstunterricht der Grundschule Töpchin vorgesehen. 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.


Neue Kunstausstellung im Haus des Gastes Motzen

Im Zeitraum vom 08. Oktober bis 31. Oktober 2017 können Kunstinteressierte Werke des Töpchiner Malers Lutz Przadka im Haus des Gastes Motzen (Saal mit barrierefreien Zugang) bewundern. Lutz Przadka ist seit über 17 Jahren freischaffender Künstler und genauso lange hält er dem Haus des Gastes in Motzen die Treue. Einmal jährlich im Herbst stellt er hier seine neuesten Werke - authentische Landschaftsbilder aus. Besucher können diese Ausstellung kostenfrei zu den Öffnungszeiten des Haus des Gastes Motzen besichtigen. 


Die Vernissage für die 17. Ausstellung findet am 08.10.2017 um 14:30 Uhr statt. Bei einem Glas Wein und einigen Snacks kann man seine Bilder in Ruhe betrachten und auch direkt mit dem Künstler ins Gespräch kommen. 

Kunstausstellung im Haus des Gastes Motzen

AQUARELLE von Anke Baltzer
Im Haus des Gastes Motzen (Adresse: Karl-Marx-Straße 1, 15749 Mittenwalde / Motzen) stellt die Künstlerin Anke Baltzer
vom 21. Mai 2017 bis 13. Oktober 2017
zu den Öffnungszeiten des „Haus des Gastes“ Ihre besonderen Aquarelle in der kleinen Galerie (diese befindet sich im linken Obergeschoss) kostenfrei aus.

Informationen zur Künsterlin Anke Baltzer: In den 70er Jahren besuchte sie eine Freundin in Motzen in der Seebadsiedlung und verliebte sich in die Landschaft und in den Garten mit den vielen Bäumen. Beeindruckt war sie von dem kleinen Holzhaus auf dem Grundstück. Nach dem Tod der Freundin konnte Anke Baltzer das Grundstück selbst nutzen. Das einfache, markante Holzhaus wurde von ihr blau gestrichen. Sie ist bei jedem Wetter gern an diesem Ort, liebt diese Oase, die Natur, das wechselnde Licht, die Weite, den Motzener See. Sie fühlt sich wohl inmitten ihrer freundlichen Nachbarn und ist auch selbst Teil des guten nachbarschaftlichen Netzwerkes, nach 40 Jahren Aufenthalt an diesem Ort, schon beinahe eine „Motzenerin“. Geboren wurde sie 1940 als Anke Kähler in Güstrow. Seit 1950 wohnt, lernt, lebt sie in Berlin. Nach dem Abitur und einer Lehre als Schaufensterdekorateurin studierte sie Ausstellungsgestaltung / Kommunikationsdesign.  Viele Jahre arbeitete sie freiberuflich und war für die Familie da. Ausstellungsgestaltung und Leipziger Messen, Werbung, Buchgestaltungen, Plakate, Arbeiten für ein Theater, Gestaltung einer Zeitschrift – sie war tätig auf vielen Gebieten ihres Berufes.  


Weitere Informationen und Veröffentlichungen


Kleine Dorfgalerie Töpchin im
Bürger- und Jugendtreff Töpchin

Bahnhofstraße 1
15749 Mittenwalde / Töpchin 
Telefon: 033769 / 50496 (Renate Bratke)
Telefon: 033769 / 50517 (Erika Krebs-Wenzel)
E-Mail: magazin@wm-media.de 


Kleine Dorfgalerie - Fotoausstellung: "Die Welt der Kinder"

Die Töpchiner Diplompädagogin Frau Erika Krebs-Wenzel präsentiert in der "Kleinen Dorfgalerie Töpchin" ihre neue Fotoausstellung "Die Welt der Kinder". Diese Ausstellung kann gern vom 01.10.2017 bis 31.12.2017 immer montags von 14:30 bis 18:00 Uhr im Bürger- und Jugendtreff Töpchin besucht werden.

Außerhalb dieser Zeiten bitten wir um telefonische Vereinbarung eines Termins. 

Zudem können sich interessierte Künstlerinnen und Künstler gern bei Frau Krebs-Wenzel unter der Rufnummer 033769/ 50517 anmelden. 

Wir laden Sie recht herzlich ein.
Der Seniorenbeirat Töpchin

Das könnte Sie auch interessieren:

Touristinformation der Stadt Mittenwalde

Haus des Gastes Motzen
Karl-Marx-Straße 1
15749 Mittenwalde / Motzen
Telefon: 033769 / 20621

E-Mail: hdg@mittenwalde.de

Kulturkalender